Posts Tagged ‘Love at Stake’

[Tag 13]-Ein Buch, bei dem du nur lachen kannst

Lachen weil es so lustig war oder lachen weil es einfach nur grausam war?

Na ja, es gibt so einige Bücher bei denen immer mal wieder lustige Stellen (vor allem Dialoge) vorkommen, aber ein Buch das durchgehen nur lachhaft ist, ist ja auch wieder nicht gut…

Aber insgesamt finde ich das sowohl Lynsay Sands, Kerrelyn Sparks, Michele Bardsley wie auch Julie Garwood oft sehr unterhaltsame Romane schreiben, die mich immer wieder zum schmunzeln und lachen bringen.

Aber auf ein ganz bestimmtes Buch, das ich am beste oder am unterhaltsamsten von diesen Autorinnen fand, kann ich mich gar nicht festlegen.

Neues im März

Oh, diesen März kommen zwei meiner Bücherlein heraus. Nein, nicht selbst geschriebene sondern zwei Bücher von meinen Lieblingsautoren. Und eins habe ich schon gekauft und gelesen:

Kerrelyn Sparks- The Vampire and the Virgin

Wie ich diese Love at Stake Reihe liebe, ich warte schon gespannt auf Connors Buch, das wird bestimmt suppi toll 😉 Aber vorerst kommt noch Carlos dran, dass wird sicher eine richtig lustige Geschichte.Als zweites diesen Monat, was ich allerdings noch nicht bekommen habe, was wohl auch noch einige Zeit dauern wird:

Lynn Raven- Das Blut des Dämons

Die ersten beiden Bände habe ich schon und die waren richtig putzig. Ich bin mir gerade nicht sicher ob es eine Trilogie ist, aber da sich die Geschichte dem Höhepunkt nähert, ist dass ziemlich wahrscheinlich… Die Bücher erinnern etwas an die „Biss-Reihe“ aber haben doch ihren ganz eigenen Charme.. Auf dieses Buch warte ich aber wohl noch locker bis Ende März…. -.-“