SuB- Abbau

Schon mal bemerkt, an manchen Bergen ist der Aufstieg unheimlich schwer, aber abwärts geht es dann wieder ganz einfach, bei anderen Bergen ist es genau andersherum. So auch immer hier bei meinem SuB. Neue Bücher kommen schnell hinzu, und mein Bücher-Berg steigt leicht an, aber der Abbau (also der Abstieg) ist unglaublich schwer. Ja, die Bücher die relativ neu dazu kommen, lese ich meistens auch gleich wieder, aber die Bücher die schon länger in meiner Warteschleife stehen, verweilen dort auch meistens sehr sehr lange….

Ich mache in manchen Foren bei Sub-Listen-Wettbewerben und Sub-Abbau-Projekten mit, und dabei ist mir etwas sehr wichtiges aufgefallen:

Sub-Listen-Wettbewerb oder Sub-Abbau warum tue ich das eigentlich?

Als ich nach einem Thema für meine Wichtelliste gesucht habe und mir einfach nichts gutes eingefallen ist, habe ich mir immer die selbe Frage gestellt:

Warum tue ich das hier?

Es hat einen Grund warum diese Bücher halbvergessen,  halbverstaubt in meinem Regal stehen und ich sie teilweise nicht mehr lesen möchte! Warum also sollte ich mich freiwillig durch diese Bücher durchbeißen oder durchquälen nur damit ich sagen kann „Ich habe sie gelesen“, wenn sie mich doch gar nicht mehr wirklich reizen. Warum diese Bücher nicht einfach wegschmeißen/ verkaufen/ verschenken oder einfach vergessen, warum sich die Mühe machen? Und als ich so über eine Gemeinsamkeit dieser Bücher nachdachte, ist mir tatsächlich plötzlich etwas eingefallen. Unter der Dusche wohlbemerkt, ich wusste immer unter der Dusche habe ich die besten Ideen. Also, wieder die Frage warum sollte ich diese Bücher lesen? Und endlich hatte ich eine Antwort, wegen mir. Alle diese Bücher haben etwas gemeinsam, sie haben mich. Ich sollte mich nicht fragen warum ich mich durch diese Bücher quälen will, sondern lieber, warum ich in der Vergangenheit irgendwann einmal diese Bücher lesen wollte. Warum ich sie mir gewünscht oder gekauft habe, warum ich sie geschenkt bekommen habe. Das ist das wichtige, was ich vollkommen aus den Augen verloren habe, weil ich immer nur dachte ich will diese Bücher endlich von meinem SuB runter haben. Aber warum wollte ich sie denn überhaupt darauf haben? Warum stehen diese Bücher in meinem Regal? Wollte ich nur eine Serie vollkommen im Regal stehen haben? Hat mir das Cover gefallen? Hat mich die Story interessiert? Habe ich es einfach mal von einem Verwandten/ Freund bekommen und konnte nicht sagen, dass es mich aber gar nicht interessiert? Habe ich sie wegen dem Autoren gekauft? Weil ich lauter gutes drüber gehört habe? Das ist endlich das wahre „Warum“ das ich mir stellen sollte. Was hat diese Bücher in mein Regal geführt, auf welchen Wege sind sie dorthin geraten? Weshalb stehen sie nun immer noch darin?

Das ist die wirkliche Frage, weshalb ich dies alles mache, und nun brauche ich mich nur noch auf den Weg machen, um zu mindest so weit es mir jetzt noch möglich ist, eine Antwort zu finden.

Ich habe mir ja überlegt, mit mir selber eine Art wette zu machen, wie viele SuB-Bücher ich somit bis Ende des Jahres lesen werde. Zuerst kam natürlich der Gedanke jede Woche ein Buch, aber das ist mehr als nur unrealistisch, also dann alle zwei Wochen? Nein, eher auch nicht, es kommen ja auch immer neue Bücher hinzu und Schule sollte man auch nicht vergessen. Also dann, jeden Monat mindestens ein Buch aus meiner Warteschleife lesen? Klingt doch schon mal sehr gut, ob ich das auch schaffe? Ich werde mir auf jeden Fall richtig Mühe geben 😉

Start wird wohl der 1.Juni sein. Das wären immer noch mindestens sieben Bücher dieses Jahr… 🙂

Startschuss
Juni-Buch
Juni: Elizabeth George- Wo kein Zeuge ist
Juli-Wünsche
Juli-Buch
Juli: Thomas Finn- Die Chroniken der Nebelkriege2.Der eisige Schatten
August-Wünsche
August-Buch
August: Jennifer Donnelly- Die Teerose
September-Wünsche
September-Buch
September: Kenneth Oppel- Sonnenflügel
Oktober-Wünsche
Oktober-Buch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: